avatar user 52 1633297255AutorJacky
BewertungSchwierigkeitsgradEinfach

Dank der Möglichkeit, auch Scheiben im Cookit zu schneiden, gelingen so einfache Dinge, wie ein leckerer Gurkensalat.

TeilenTweetSpeichern
Gurkensalat
Portionen4 Portionen
Vorbereitungszeit5 minZubereitungszeit5 minGesamtzeit30 min
 3 Gurken, geschält
 1 Zwiebel, geschält
 1 EL Dill
 2 TL Salz
 2 EL Pfeffer
 1 TL Zucker
 1 EL Essig
 3 EL neutrales Öl
1

Universalmesser einsetzen

2

Zwiebel in den Topf geben und auf Stufe 16 | 5 Sek. zerkleinern.
Das Universalmesser entnehmen und den Zerkleinerungsaufsatz | Schneidscheibe fein einsetzen

3

Gurken auf Stufe 7 in feine Scheiben schneiden und mit dem Spatel beiseite schieben

4

3D-Rührer einsetzen und alle anderen Zutaten in den Topf geben, auf Stufe 5 | 30 Sek. vermengen und mit dem Spatel umrühren, Vorgang wiederholen.
Salat abschmecken und in eine Schüssel umfüllen, für 30 Min. ziehen lassen

KategorieRegionale KücheKochmethodeTags, , , ,

Zutaten

 3 Gurken, geschält
 1 Zwiebel, geschält
 1 EL Dill
 2 TL Salz
 2 EL Pfeffer
 1 TL Zucker
 1 EL Essig
 3 EL neutrales Öl

Zubereitungsschritte

1

Universalmesser einsetzen

2

Zwiebel in den Topf geben und auf Stufe 16 | 5 Sek. zerkleinern.
Das Universalmesser entnehmen und den Zerkleinerungsaufsatz | Schneidscheibe fein einsetzen

3

Gurken auf Stufe 7 in feine Scheiben schneiden und mit dem Spatel beiseite schieben

4

3D-Rührer einsetzen und alle anderen Zutaten in den Topf geben, auf Stufe 5 | 30 Sek. vermengen und mit dem Spatel umrühren, Vorgang wiederholen.
Salat abschmecken und in eine Schüssel umfüllen, für 30 Min. ziehen lassen

Gurkensalat

2 Antworten

  1. Hallo zusammen, ich glaube hier hat sich ein Fehler im Rezept eingeschlichen. 2 EL Salz ist unheimlich viel. Ich habe den Salat mit 2 TL gemacht und das ist schon salzig genug. Eventuell macht es Sinn die Salzmenge zu prüfen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.