JackyAutorJacky
BewertungSchwierigkeitsgradEinfach

Mein Rezept für einen leckeren Kohlrabi-Kartoffel-Topf aus dem Cookit.

Tipp: Dies isst man als vegetarischen Eintopf. Man könnte es auch als cremige Gemüse-Beilgage zu Frikadellen essen. (Dafür einfach die Milch weglassen & festkochende Kartoffeln verwenden)

TeilenTweetSpeichern

Kohlrabi-Kartoffel-Topf

Portionen4 Portionen
Vorbereitungszeit7 minZubereitungszeit33 minGesamtzeit40 min

 2 kg Kartoffeln, mehlig
 6 Kohlrabi, 1x mit Blättern
 2 Prise(n) Salz
 2 Prise(n) Pfeffer
 1 EL Gewürzpaste
 50 g Mehl
 50 g Butter
 250 g Sahne
 100 ml Milch
 1 TL Muskatnuss

1

Kartoffeln & Kohlrabi schälen, in kleine Würfel schneiden und in den Baroma legen & salzen (3-5 Blätter vom Kohlrabi zur Seite legen)

2

1 l Wasser in den Topf einwiegen, Gewürzpaste dazu geben und Baroma aufsetzen & verschließen, mit dem Automatikprogramm | Dampfgaren | Hohe Intensität | 20 Min. dampfgaren

3

Baroma beiseite stellen und Garflüssigkeit auffange, Universalmesser einsetzen

4

Kohlrabiblätter in den Topf geben und auf Stufe 16 | 7 Sek. zerkleinern, beiseite stellen

5

Zwillingsrührbesen einsetzen

6

Butter einwiegen und auf Stufe 1 | 100°C | 5 Min. schmelzen

7

Mehl einwiegen und auf Stufe 2 | 100°C | 2 Min. zu einer Mehlschwitze verarbeiten

8

Garflüssigkeit, Sahne, Gewürze, zerkleinerte Blätter und Milch einwiegen und auf Stufe 3 | 100°C | 5 Min. aufkochen

9

3D-Rührer einsetzen, Kartoffeln und Kohlrabi in den Topf vorsichtig dazugeben und auf Stufe 3 | 1 Min. miteinander vermischen und sofort heiß servieren

Zutaten

 2 kg Kartoffeln, mehlig
 6 Kohlrabi, 1x mit Blättern
 2 Prise(n) Salz
 2 Prise(n) Pfeffer
 1 EL Gewürzpaste
 50 g Mehl
 50 g Butter
 250 g Sahne
 100 ml Milch
 1 TL Muskatnuss

Zubereitungsschritte

1

Kartoffeln & Kohlrabi schälen, in kleine Würfel schneiden und in den Baroma legen & salzen (3-5 Blätter vom Kohlrabi zur Seite legen)

2

1 l Wasser in den Topf einwiegen, Gewürzpaste dazu geben und Baroma aufsetzen & verschließen, mit dem Automatikprogramm | Dampfgaren | Hohe Intensität | 20 Min. dampfgaren

3

Baroma beiseite stellen und Garflüssigkeit auffange, Universalmesser einsetzen

4

Kohlrabiblätter in den Topf geben und auf Stufe 16 | 7 Sek. zerkleinern, beiseite stellen

5

Zwillingsrührbesen einsetzen

6

Butter einwiegen und auf Stufe 1 | 100°C | 5 Min. schmelzen

7

Mehl einwiegen und auf Stufe 2 | 100°C | 2 Min. zu einer Mehlschwitze verarbeiten

8

Garflüssigkeit, Sahne, Gewürze, zerkleinerte Blätter und Milch einwiegen und auf Stufe 3 | 100°C | 5 Min. aufkochen

9

3D-Rührer einsetzen, Kartoffeln und Kohlrabi in den Topf vorsichtig dazugeben und auf Stufe 3 | 1 Min. miteinander vermischen und sofort heiß servieren

Kohlrabi-Kartoffel-Topf
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen