0478a916cfde48be17143ec35595ac99?s=96&d=mm&r=pgAutorJacky
BewertungSchwierigkeitsgradEinfach

Mein Rezept für eine schnelle und leckere Lasagne aus dem Cookit mit der perfekten Béchamelsauce ohne Anbrennen.

TeilenTweetSpeichern
Lasagne
Portionen8 Portionen
Vorbereitungszeit15 minZubereitungszeit1 Std 25 minGesamtzeit1 Std 40 min
Bolognese-Sauce
 150 g Parmesan, am Stück
 2 Pck. Suppengemüse
 1 Zwiebel
 1 Zehe(n) Knoblauch
 50 g Olivenöl
 1 kg Hackfleisch, gemischt
 40 ml Rotwein
 2 Dosen passierte Tomaten (800 g)
 100 g Tomatenmark
 2 TL Salz
 3 TL schwarzer Pfeffer
 2 TL Zucker
 2 TL Basilikum, getrocknet
 3 Lorbeerblätter
Bechamelsauce
 1,30 l Milch
 100 g Butter, in Stücke
 120 g Mehl
 1 TL Salz
 4 Prise(n) Muskatnuss
 500 g Lasagneplatten, trocken
Notwendiges Zubehör
 1 große Auflaufform
1

Universalmesser einsetzen und den Parmesan in den Topf wiegen, auf Stufe Stufe 18 | 25 Sek.zerkleinern & umfüllen

2

Gemüse, Zwiebeln und den Knoblauch schälen & grob zerkleinern, dann auf Stufe 16 | 20 Sek. häckseln

3

3D-Rührer einsetzen und das Öl dazugeben, auf Stufe 3 | 120°C | 5 Min. dünsten

4

Hackfleisch in den Topf zupfen, mit dem Spatel vermischen & auf Stufe 3 | 120°C | 10 Min. dünsten

5

Wein, passierte Tomaten, Tomatenmark, Salz, Pfeffer, Zucker, Basilikum und Lorbeerblätter zugeben, mit dem Spatel vermengen, den Messbecher verkehrtherum als Spritzschutz auf den Topfdeckel stellen und auf Stufe 3 | 100°C | 20 Min. garen. Mit dem Spatel noch einmal umrühren, abschmecken und Lorbeerblätter entfernen. Sauce umfüllen & Topf spülen

6

Universalmesser einsetzen

7

Milch, Butter, Mehl, Salz, Pfeffer und Muskat in den Topf geben und auf Stufe 8 | 100°C | 9 Min. erhitzen. Zwischenzeitlich den Backofen auf 180°C | Ober/Unterhitze vorheizen und die Auflaufformen bereitstellen

8

Den zerkleinerten Parmesan in den Topf geben und auf Stufe 6 | 30 Sek. verrühren

9

Zuerst eine dünne Schicht Bolognese-Sauce in die Auflaufform geben. Eine Schicht Lasagneplanen darauflegen, mit einer weiteren dünnen Schicht Bolognese-Sauce und mit etwas Bechamelsauce bedecken. Diese Schichten wiederholen, bis alle Zutaten verbraucht sind. Die letzte Lage sollte Bechamelsauce sein. Zum Abschluss den restlichen zerkleinerten Parmesan darüberstreuen.

10

Lasagne bei 180°C | Ober / Unterhitze | 35 Min. backen, aus den, Backofen nehmen und 5 Min. ruhen lassen, dann servieren

KategorieRegionale KücheKochmethodeTags, , ,

Zutaten

Bolognese-Sauce
 150 g Parmesan, am Stück
 2 Pck. Suppengemüse
 1 Zwiebel
 1 Zehe(n) Knoblauch
 50 g Olivenöl
 1 kg Hackfleisch, gemischt
 40 ml Rotwein
 2 Dosen passierte Tomaten (800 g)
 100 g Tomatenmark
 2 TL Salz
 3 TL schwarzer Pfeffer
 2 TL Zucker
 2 TL Basilikum, getrocknet
 3 Lorbeerblätter
Bechamelsauce
 1,30 l Milch
 100 g Butter, in Stücke
 120 g Mehl
 1 TL Salz
 4 Prise(n) Muskatnuss
 500 g Lasagneplatten, trocken
Notwendiges Zubehör
 1 große Auflaufform

Zubereitungsschritte

1

Universalmesser einsetzen und den Parmesan in den Topf wiegen, auf Stufe Stufe 18 | 25 Sek.zerkleinern & umfüllen

2

Gemüse, Zwiebeln und den Knoblauch schälen & grob zerkleinern, dann auf Stufe 16 | 20 Sek. häckseln

3

3D-Rührer einsetzen und das Öl dazugeben, auf Stufe 3 | 120°C | 5 Min. dünsten

4

Hackfleisch in den Topf zupfen, mit dem Spatel vermischen & auf Stufe 3 | 120°C | 10 Min. dünsten

5

Wein, passierte Tomaten, Tomatenmark, Salz, Pfeffer, Zucker, Basilikum und Lorbeerblätter zugeben, mit dem Spatel vermengen, den Messbecher verkehrtherum als Spritzschutz auf den Topfdeckel stellen und auf Stufe 3 | 100°C | 20 Min. garen. Mit dem Spatel noch einmal umrühren, abschmecken und Lorbeerblätter entfernen. Sauce umfüllen & Topf spülen

6

Universalmesser einsetzen

7

Milch, Butter, Mehl, Salz, Pfeffer und Muskat in den Topf geben und auf Stufe 8 | 100°C | 9 Min. erhitzen. Zwischenzeitlich den Backofen auf 180°C | Ober/Unterhitze vorheizen und die Auflaufformen bereitstellen

8

Den zerkleinerten Parmesan in den Topf geben und auf Stufe 6 | 30 Sek. verrühren

9

Zuerst eine dünne Schicht Bolognese-Sauce in die Auflaufform geben. Eine Schicht Lasagneplanen darauflegen, mit einer weiteren dünnen Schicht Bolognese-Sauce und mit etwas Bechamelsauce bedecken. Diese Schichten wiederholen, bis alle Zutaten verbraucht sind. Die letzte Lage sollte Bechamelsauce sein. Zum Abschluss den restlichen zerkleinerten Parmesan darüberstreuen.

10

Lasagne bei 180°C | Ober / Unterhitze | 35 Min. backen, aus den, Backofen nehmen und 5 Min. ruhen lassen, dann servieren

Lasagne
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen