der foodblog rund
um den bosch Cookit

DER FOODBLOG RUND UM DEN BOSCH COOKIT

Lust auf frische Küche?

Wir glauben daran, dass frische Küche nicht unnötig kompliziert sein muss. Tägliches kochen sollte Spaß machen, einfach, aber auch raffiniert sein.

Mithilfe des Bosch Cookit’s gelingen selbst aufwendige Gerichte schnell und einfach. In unserem Blog beschäftigen wir uns mit der Funktion des Guided Cooking sowie der Automatikprogramme aber auch mit ausgefallenen eigenen Rezepten.

Ausdrücklich empfohlen zum nachkochen und schlemmen.

unsere Rezepte

Porridge mit frischen Früchten

Dieses Frühstück sorgt für den perfekten Start in den Tag und hält lange sattZutaten5 Stück ParanüsseLiefern wertvolles Selen, können aber auch durch andere Nüsse ersetzt werden40 g Haferflocken250 ml Kokosmilch ½ Stück BananeFrisches Obst je nach Saison1 EL Rosinen ZubereitungsschritteUniversalmesser einsetzen und Paranüsse auf Stufe 18 | 15 Sek. zerkleinern

Zum Rezept

Selbstgemachte Butter

Hier das ultimative Rezept für ups… zulange geschlagen, oder eben mit Absicht! Jeder der schon mal Sahne zu lange geschlagen hat, kennt es: Die Sahne wird zu fest und klumpig. Man ist bereits auf  dem besten Weg, Butter zu produzieren.Zutaten250 g Schlagsahne500 ml kaltes WasserEiswürfeln.B. Salz, Pfeffer, KräuterZubereitungsschritteZwillingsrührbesen einsetzen Kalte

Zum Rezept

Tomatensalsa

Diese feurig scharfe Tomatensalsa ist schnell gemacht und passt super als Dip zu Nachos oder beim nächsten Grillen. Ihr könnt es aber auch super in das Pfannenbrot tunken. Wer es nicht ganz so scharf mag, sollte die Kerne aus den Chilischoten entfernen.Zutaten1 Dose gestückelte Tomaten3 Tomaten1 Zwiebel2 Zehe(n) Knoblauch2 Chilis1

Zum Rezept

„Die Kochkunst ist eine Liebesgeschichte – Man muss sich in die Erzeugnisse und die Menschen, die diese machen, verlieben.“

Interesse am Cookit und du suchst einen Cookit Experten? Chatte mit uns