cooked user 51AutorSusanne
BewertungSchwierigkeitsgradEinfach

Fruchtig scharf, schnell was originelles für´s Grill-Buffet

TeilenTweetSpeichern
Erdbeeren-Ketchup
Portionen1 Portion
Vorbereitungszeit4 minZubereitungszeit15 minGesamtzeit19 min
 250 g ErdbeerenTK geht ausserhalb der Erdbeezeit auch
 1 Stück Peperonie
 40 g Tomatenmark
 2 TL Apfelessig
 65 g Gelierzucker 2:1
 1 TL Sambal Olek
 1 EL Wocestersauce
 1 EL Sojasauce dunkel
 2 EL Balsamico weiß
 1 TL Paprika edelsüß
 1 TL Paprika scharf
 3 Prise(n) Pfeffer schwarz
 ½ TL Salz
1

Erdbeeren waschen und den grünen Strunk entfernen

2

Universalmesser einsetzen

3

Alle Zutaten in den Cookit geben und auf Stufe 5 | 98°C | 12 Min. einkochen. Dabei den Messbecher nur locker auflegen

4

Messbecher fest einsetzen und auf Stufe 18 | 1 Min. pürieren

5

Noch heiß in Gläser abfüllen.
Im Kühlschrank hält der Ketchup ca. 4 Wochen!
Die angegebenen Zutaten ergeben ein großes Glas, es lohnt sich direkt die doppelte Menge zu machen 😉

KategorieRegionale Küche, KochmethodeTags, ,

Zutaten

 250 g ErdbeerenTK geht ausserhalb der Erdbeezeit auch
 1 Stück Peperonie
 40 g Tomatenmark
 2 TL Apfelessig
 65 g Gelierzucker 2:1
 1 TL Sambal Olek
 1 EL Wocestersauce
 1 EL Sojasauce dunkel
 2 EL Balsamico weiß
 1 TL Paprika edelsüß
 1 TL Paprika scharf
 3 Prise(n) Pfeffer schwarz
 ½ TL Salz

Zubereitungsschritte

1

Erdbeeren waschen und den grünen Strunk entfernen

2

Universalmesser einsetzen

3

Alle Zutaten in den Cookit geben und auf Stufe 5 | 98°C | 12 Min. einkochen. Dabei den Messbecher nur locker auflegen

4

Messbecher fest einsetzen und auf Stufe 18 | 1 Min. pürieren

5

Noch heiß in Gläser abfüllen.
Im Kühlschrank hält der Ketchup ca. 4 Wochen!
Die angegebenen Zutaten ergeben ein großes Glas, es lohnt sich direkt die doppelte Menge zu machen 😉

Erdbeeren-Ketchup

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.