Flammkuchen – Neues Rezept

Willkommen zur zweiten #cookitchallenge 🏆 mit Vroni von @cookitlikevroni_chiemseeblog! und Melissa von @cookit_rezepte

Ein Gericht – drei Geheimzutaten!

So funktioniert es:
☑️ Wir drei vereinbaren ein Gericht mit Standardzutaten
☑️ Jetzt ist Kreativität gefragt, denn jeder von interpretiert das Gericht dann auf unterschiedliche Art und Weisen mit drei geheimen Zutaten

Das Ergebnis von Vroni und Melissa findet ihr hier: @cookitlikevroni_chiemseeblog
@cookit_rezepte

Wir haben uns bei dieser Challenge für eine besondere Leckerei entschieden – Flammkuchen.

Folgende Zutaten waren vereinbart:
⏩ Mehl
⏩ Olivenöl
⏩ Wasser
⏩ Schmand
⏩ Salz und Pfeffer

Ich habe daraus einen fruchtig herben Flammkuchen zubereitet.

Den Teig habe ich mit dem Automatikprogramm für schwere Teige hergestellt, dabei werden die Zutaten optimal im Cookit verknetet😍
Folgende geheime Zutaten wurden verwendet:
Gorgonzola
Speck
Birnen
Honig (optional)

Die Kombination aus den süßlichen Birnen sowie der herbe Gorgonzola in der Cream, ergeben eine wahre Geschmacksexplosion im Mund. Das ganze wird mit Speck und bei Bedarf mit Honig abgerundet.

Das vollständige Rezept findet ihr am Ende dieses Beitrags, wenn ihr auf die Rezeptkarte klickt.

Experten Tipp: Ihr nutzt einen Bosch Serie 8 Backofen? Dann nutzt das backsensorgesteuerte Programm für Flammkuchen. Perfekte Ergebnisse garantiert.

Viel Spaß beim ausprobieren und nachkochen ❤️

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on pinterest
Share on email
0 0 Abstimmung
Artikel-Bewertung
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
0
Wir würden uns über einen Kommentar zu diesem Beitrag sehr freuen.x
()
x