cooked user 2AutorYasin
BewertungSchwierigkeitsgradMittel

Mein Rezept für einen leckeren Blueberry Cheesecake mit knusprigen Keksboden.
Für das Rezept benötigt Ihr eine 28Ø Springform. Der Kuchen muss über Nacht kalt gestellt werden.

TeilenTweetSpeichern
Blueberry Cheesecake
Portionen12 Portionen
Vorbereitungszeit1 StdZubereitungszeit25 minGesamtzeit1 Std 25 min
Teig
 200 g Butterkekse
 80 g Brandt Hobbits
 2 TL Zimt
 100 g Butter
Cheesecream
 600 g Frischkäse
 250 g Quark, 40% Fett
 200 g brauner Zucker
 3,50 EL Speisestärke
 150 ml Sahne
 1 Ei
 2 EL Zitronensaft
 3 EL Orangenabrieb
Zweite Cheesecream
 400 g Schmand
 50 g Sahne
 50 g brauner Zucker
 1 Pck. Vanillezucker
 2 EL Zitronensaft
Topping
 200 g Heidelbeeren, tiefgekühlt
 2 Pck. Vanillezucker
 4 EL Zitronensaft
 Heidelbeeren, frisch zur Dekoration
1

Den Backofen auf 180°C | Umluft vorheizen

2

Universalmesser einsetzen

3

Die Kekse in den Topf geben und auf Stufe 18 | 7 Sek. zerkleinern, in eine separate Schüssel umfüllen

4

Butter in den Topf geben und auf Stufe 5 | 45°C | 7 Min. schmelzen

5

Die zerkleinerten Kekse wieder in den Topf geben und auf Stufe 18 | 10 Sek. vermischen

6

Die Springform einfetten, die Masse darin verteilen und am Boden sowie den rändern andrücken

7

Den Boden bei 180°C | Umluft | 7 Min. backen und herausnehmen

8

Zwillingsrührbesen einsetzen

9

Frischkäse, Quark, Zucker und Speisestärke in den Topf geben und auf Stufe 7 | 2 Min. cremig schlagen

10

Sahne, das Ei, Orangenabrieb und Zitronensaft hinzugeben und auf Stufe 6 | 2,5 Min. schaumig schlagen

11

Die Masse über den Boden verteilen und auf 170°C | Umluft | 45 Min. backen, nach 20 Min. den Cheesecake mit Alufolie abdecken, damit er nicht braun wird.
In der Zwischenzeit den Topf reinigen und mit der zweiten Cream fortfahren

12

Zwillingsrührbesen einsetzen

13

Schmand, Sahne, Zucker, Vanillezucker und Zitronensaft in den Topf geben und auf Stufe 7 | 40 Sek. vermengen, in eine Schüssel umfüllen und kalt stellen

14

Topf reinigen und Universalmesser einsetzen

15

Heidelbeeren, Vanillezucker und Zitronensaft in den Topf geben und auf Stufe 5 | 98°C | 6 Min. einkochen.
Anschließend auf Stufe 18 | 30 Sek. pürieren

16

Die zweite Cream in die Springform auf den Cake geben und erneut bei 170°C | Umluft | 5 Min. backen. Anschließen abkühlen lassen

17

Die Heidelbeermasse über den Cheesecake geben und mit Heidelbeeren dekorieren. Anschließend den Kuchen mit der Springform abkühlen lassen und über Nacht kalt stellen

KategorieRegionale KücheKochmethodeTags, ,

Zutaten

Teig
 200 g Butterkekse
 80 g Brandt Hobbits
 2 TL Zimt
 100 g Butter
Cheesecream
 600 g Frischkäse
 250 g Quark, 40% Fett
 200 g brauner Zucker
 3,50 EL Speisestärke
 150 ml Sahne
 1 Ei
 2 EL Zitronensaft
 3 EL Orangenabrieb
Zweite Cheesecream
 400 g Schmand
 50 g Sahne
 50 g brauner Zucker
 1 Pck. Vanillezucker
 2 EL Zitronensaft
Topping
 200 g Heidelbeeren, tiefgekühlt
 2 Pck. Vanillezucker
 4 EL Zitronensaft
 Heidelbeeren, frisch zur Dekoration

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 180°C | Umluft vorheizen

2

Universalmesser einsetzen

3

Die Kekse in den Topf geben und auf Stufe 18 | 7 Sek. zerkleinern, in eine separate Schüssel umfüllen

4

Butter in den Topf geben und auf Stufe 5 | 45°C | 7 Min. schmelzen

5

Die zerkleinerten Kekse wieder in den Topf geben und auf Stufe 18 | 10 Sek. vermischen

6

Die Springform einfetten, die Masse darin verteilen und am Boden sowie den rändern andrücken

7

Den Boden bei 180°C | Umluft | 7 Min. backen und herausnehmen

8

Zwillingsrührbesen einsetzen

9

Frischkäse, Quark, Zucker und Speisestärke in den Topf geben und auf Stufe 7 | 2 Min. cremig schlagen

10

Sahne, das Ei, Orangenabrieb und Zitronensaft hinzugeben und auf Stufe 6 | 2,5 Min. schaumig schlagen

11

Die Masse über den Boden verteilen und auf 170°C | Umluft | 45 Min. backen, nach 20 Min. den Cheesecake mit Alufolie abdecken, damit er nicht braun wird.
In der Zwischenzeit den Topf reinigen und mit der zweiten Cream fortfahren

12

Zwillingsrührbesen einsetzen

13

Schmand, Sahne, Zucker, Vanillezucker und Zitronensaft in den Topf geben und auf Stufe 7 | 40 Sek. vermengen, in eine Schüssel umfüllen und kalt stellen

14

Topf reinigen und Universalmesser einsetzen

15

Heidelbeeren, Vanillezucker und Zitronensaft in den Topf geben und auf Stufe 5 | 98°C | 6 Min. einkochen.
Anschließend auf Stufe 18 | 30 Sek. pürieren

16

Die zweite Cream in die Springform auf den Cake geben und erneut bei 170°C | Umluft | 5 Min. backen. Anschließen abkühlen lassen

17

Die Heidelbeermasse über den Cheesecake geben und mit Heidelbeeren dekorieren. Anschließend den Kuchen mit der Springform abkühlen lassen und über Nacht kalt stellen

Blueberry Cheesecake

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.