JackyAutorJacky
BewertungSchwierigkeitsgradEinfach

Ostern steht vor der Tür und was darf nicht fehlen? Natürlich Eierlikör.

Tipp: Als Topping für den Eierlikör, könnt ihr zusätzlich meinen Himbeerlimes darüber geben. Dies gibt nochmals einen frischen Süßekick.

TeilenTweetSpeichern
Eierlikoer
Portionen1 Portion
Vorbereitungszeit5 minZubereitungszeit5 minGesamtzeit2 Std
 8 Eigelb
 250 ml Sahne
 150 ml Wodka
 2 Vanilleschoten
 150 ml Milch
 200 g Zucker
1

Das Mark der Vanilleschote herauskratzen und in den Topf geben

2

Universalmesser einsetzen und alle restlichen Zutaten auf Stufe 10 | 75°C | 8 Min. köcheln lassen

3

In saubere Flaschen abfüllen und für mindestens 2 Std. in den Kühlschrank stellen

KategorieRegionale KücheKochmethodeTags, ,

Zutaten

 8 Eigelb
 250 ml Sahne
 150 ml Wodka
 2 Vanilleschoten
 150 ml Milch
 200 g Zucker

Zubereitungsschritte

1

Das Mark der Vanilleschote herauskratzen und in den Topf geben

2

Universalmesser einsetzen und alle restlichen Zutaten auf Stufe 10 | 75°C | 8 Min. köcheln lassen

3

In saubere Flaschen abfüllen und für mindestens 2 Std. in den Kühlschrank stellen

Eierlikör
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
2 Kommentare
Älteste
Neuste Meisten Likes
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Rontje
Rontje
19 Tage zuvor

Sehr lecker und sehr zu empfehlen. Vielen Dank für das Rezept

Yasin
Admin
Antworten auf  Rontje
19 Tage zuvor

Hi Antje,

vielen Dank für dein tolles Feedback. Da wird sich Jacky sehr drüber freuen.

Grüße aus Bonn

Yasin