0478a916cfde48be17143ec35595ac99?s=96&d=mm&r=pgAutorJacky
BewertungSchwierigkeitsgradEinfach

Ostern steht vor der Tür und was darf nicht fehlen? Natürlich Eierlikör.

Tipp: Als Topping für den Eierlikör, könnt ihr zusätzlich meinen Himbeerlimes darüber geben. Dies gibt nochmals einen frischen Süßekick.

TeilenTweetSpeichern
Eierlikoer
Portionen1 Portion
Vorbereitungszeit5 minZubereitungszeit5 minGesamtzeit2 Std
 8 Eigelb
 250 ml Sahne
 150 ml Wodka
 2 Vanilleschoten
 150 ml Milch
 200 g Zucker
1

Das Mark der Vanilleschote herauskratzen und in den Topf geben

2

Universalmesser einsetzen und alle restlichen Zutaten auf Stufe 10 | 75°C | 8 Min. köcheln lassen

3

In saubere Flaschen abfüllen und für mindestens 2 Std. in den Kühlschrank stellen

KategorieRegionale KücheKochmethodeTags, ,

Zutaten

 8 Eigelb
 250 ml Sahne
 150 ml Wodka
 2 Vanilleschoten
 150 ml Milch
 200 g Zucker

Zubereitungsschritte

1

Das Mark der Vanilleschote herauskratzen und in den Topf geben

2

Universalmesser einsetzen und alle restlichen Zutaten auf Stufe 10 | 75°C | 8 Min. köcheln lassen

3

In saubere Flaschen abfüllen und für mindestens 2 Std. in den Kühlschrank stellen

Eierlikör
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
2 Kommentare
Älteste
Neuste Meisten Likes
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Rontje
Rontje
3 Monate zuvor

Sehr lecker und sehr zu empfehlen. Vielen Dank für das Rezept

Yasin
Admin
Antworten auf  Rontje
3 Monate zuvor

Hi Antje,

vielen Dank für dein tolles Feedback. Da wird sich Jacky sehr drüber freuen.

Grüße aus Bonn

Yasin