cooked user 2AutorYasin
BewertungSchwierigkeitsgradEinfach

Mit diesem leckeren Eintopf schöpft Ihr alle Ebenen eures Cookits aus.

Im Topf selber wird die Basis aus der Brühe mit den gedünsteten Zwiebeln und den Möhren gekocht, während im Garkorb die Kartoffeln dampfgaren und im Baroma das Gemüse sowie die Mettwürste garen.

Beim Gemüse könnt Ihr auch alles verwenden, was euer Kühlschrank so hergibt. Das Rezept eignet sich wunderbar, um Reste zu verwerten.

TeilenTweetSpeichern
Gemüse–Kartoffeleintopf mit Würstchen
Portionen4 Portionen
Vorbereitungszeit30 minZubereitungszeit30 minGesamtzeit1 Std
 ½ Bund gemischte Kräuter
 1 Zwiebelhalbiert
 40 g Butter
 400 g Möhren
 1,20 l Wasser
 2 TL Gewürzpaste
 500 g Kartoffelnin mundgerechten Stücken
 250 g Brokkoliin Röschen oder 250 g Porree, in Ringen
 1 Paprika, rotin mundgerechten Stücken
 300 g Mettwürstchen oder alternativ Cabanossisin Scheiben
 3 Prise(n) Salz
 3 Prise(n) Pfeffer
 3 Prise(n) Muskatnuss
1

Zerkleinerungsaufsatz mit dünner Schneidescheibe einsetzen, Möhren auf Stufe 6 in Scheiben schneiden und beiseite stellen

2

Universalmesser einsetzen

3

Kräuter in den Topf geben und auf Stufe 18 | 30 Sek. zerkleinern und umfüllen

4

Zwiebel in den Topf geben und auf Stufe 14 | 10 Sek. zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben

5

Butter zugeben und auf Stufe 3 | 120°C | 3 Min. dünsten

6

Möhren, Wasser und Gewürzpaste zugeben, Gareinsatz in den Topf einhängen und Kartoffeln einwiegen

7

Baroma aufsetzen, Brokkoli und Paprika einwiegen, Mettwürstchen auf dem Gemüse verteilen, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen Baroma verschließen und Dampfgaren | hohe Intensität | 27 Min. dampfgaren

8

Baroma absetzen, Gemüse und Würstchen zusammen mit dem Topfinhalt in eine große Schüssel umfüllen, zerkleinerte Kräuter untermischen, abschmecken und z.B. mit Brötchen oder Baguette servieren.

 

Zutaten

 ½ Bund gemischte Kräuter
 1 Zwiebelhalbiert
 40 g Butter
 400 g Möhren
 1,20 l Wasser
 2 TL Gewürzpaste
 500 g Kartoffelnin mundgerechten Stücken
 250 g Brokkoliin Röschen oder 250 g Porree, in Ringen
 1 Paprika, rotin mundgerechten Stücken
 300 g Mettwürstchen oder alternativ Cabanossisin Scheiben
 3 Prise(n) Salz
 3 Prise(n) Pfeffer
 3 Prise(n) Muskatnuss

Zubereitungsschritte

1

Zerkleinerungsaufsatz mit dünner Schneidescheibe einsetzen, Möhren auf Stufe 6 in Scheiben schneiden und beiseite stellen

2

Universalmesser einsetzen

3

Kräuter in den Topf geben und auf Stufe 18 | 30 Sek. zerkleinern und umfüllen

4

Zwiebel in den Topf geben und auf Stufe 14 | 10 Sek. zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben

5

Butter zugeben und auf Stufe 3 | 120°C | 3 Min. dünsten

6

Möhren, Wasser und Gewürzpaste zugeben, Gareinsatz in den Topf einhängen und Kartoffeln einwiegen

7

Baroma aufsetzen, Brokkoli und Paprika einwiegen, Mettwürstchen auf dem Gemüse verteilen, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen Baroma verschließen und Dampfgaren | hohe Intensität | 27 Min. dampfgaren

8

Baroma absetzen, Gemüse und Würstchen zusammen mit dem Topfinhalt in eine große Schüssel umfüllen, zerkleinerte Kräuter untermischen, abschmecken und z.B. mit Brötchen oder Baguette servieren.

Gemüse–Kartoffeleintopf mit Würstchen
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen