MonicaAutorMonica
BewertungSchwierigkeitsgradEinfach

Mein Rezept für einen saftigen Karottenkuchen mit wenigen und gesunden Zutaten

TeilenTweetSpeichern
recipe 4580
Portionen8 Portionen
Vorbereitungszeit10 minZubereitungszeit40 minGesamtzeit50 min
 180 g Zucker
 100 g Mandeln
 230 g Karotten
 300 g Weizenmehl (Typ 405)
 2 Eier
 100 g MilchAlternative: Mandeldrink
 100 g Sonnenblumenöl
 1 Beutel Vanillinzucker
 1 Prise Salz
 1 Beutel Backpulver
 Puderzucker
1

Die Karotten schälen und in 1-1,5 cm dicke Scheiben schneiden.

2

Das Universalmesser einsetzen. Zucker und Mandeln einwiegen und auf Stufe 15 | 30 Sek. zerkleinern

3

Die Karottenstücke zugeben und auf Stufe 16 | 20 Sek. zerkleinern

95789679 IMG 20210502 165556 scaled

4

Die Zutaten mit dem Spatel nach unten schieben und nochmal auf Stufe 16 | 30 Sek. zerkleinern

16655155 IMG 20210502 165824 scaled

5

Weizenmehl, Milch und Sonnenblumenöl einwiegen. Eier, Vanillinzucker, Backpulver und eine Prise Salz zugeben. Mit dem Automatikprogramm | Teig | Teigprogramm 3 | 2 Min. verkneten

6

Das Universalmesser entnehmen, den Teig in eine runde Springform (Ø 28 cm) füllen und den Kuchen bei
180° | Ober-/Unterhitze | Einschubhöhe 3 | 40 Min. oder alternativ 160° | Heißluft | Einschubhöhe 3 | 40 Min. backen

7

Den Kuchen abkühlen lassen, mit Puderzucker bestreuen und servieren

Zutaten

 180 g Zucker
 100 g Mandeln
 230 g Karotten
 300 g Weizenmehl (Typ 405)
 2 Eier
 100 g MilchAlternative: Mandeldrink
 100 g Sonnenblumenöl
 1 Beutel Vanillinzucker
 1 Prise Salz
 1 Beutel Backpulver
 Puderzucker

Zubereitungsschritte

1

Die Karotten schälen und in 1-1,5 cm dicke Scheiben schneiden.

2

Das Universalmesser einsetzen. Zucker und Mandeln einwiegen und auf Stufe 15 | 30 Sek. zerkleinern

3

Die Karottenstücke zugeben und auf Stufe 16 | 20 Sek. zerkleinern

95789679 IMG 20210502 165556 scaled

4

Die Zutaten mit dem Spatel nach unten schieben und nochmal auf Stufe 16 | 30 Sek. zerkleinern

16655155 IMG 20210502 165824 scaled

5

Weizenmehl, Milch und Sonnenblumenöl einwiegen. Eier, Vanillinzucker, Backpulver und eine Prise Salz zugeben. Mit dem Automatikprogramm | Teig | Teigprogramm 3 | 2 Min. verkneten

6

Das Universalmesser entnehmen, den Teig in eine runde Springform (Ø 28 cm) füllen und den Kuchen bei
180° | Ober-/Unterhitze | Einschubhöhe 3 | 40 Min. oder alternativ 160° | Heißluft | Einschubhöhe 3 | 40 Min. backen

7

Den Kuchen abkühlen lassen, mit Puderzucker bestreuen und servieren

Karottenkuchen
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen