cooked user 6AutorKerstin
BewertungSchwierigkeitsgradEinfach

Schokobons machen nicht nur Kinder glücklich. Hier ein Rezept für 12 Muffins mit Schokobon-Kern.

TeilenTweetSpeichern
Kinderschokoladen-Muffins
Portionen12 Portionen
Vorbereitungszeit10 minZubereitungszeit30 minGesamtzeit1 Std
Teig
 300 g MehlTyp 405
 100 g Zucker
 1 Pck. Backpulver
 30 g Kakao
 5 g Vanillepaste
 1 Prise Salz
 250 ml Milch
 150 ml Raps- oder Sonnenblumenöl
 3 Eier
 8 Kinderschokolade
Topping
 250 g Mascarpone
 50 g Zucker
 5 g Vanillepaste
 200 g Sahne
 etwas Kakao zum bestäuben
 6 Kinderriegel
1

Teigprogramm 1 | Feste Teige starten und alle Zutaten für den Teig bis auf die Kinderschokolade in den Topf geben und Programm für 1 Min. ausführen

2

Backofen auf 160°C | Umluft vorheizen

3

Muffinförmchen in ein Muffinblech geben und Teig in den Förmchen verteilen, in jedem Förmchen 3 Stücke der Kinderriegel geben und 20 - 25 Min. | 160°C | Umluft backen

4

Topf reinigen und Zwillingsrührbesen einsetzen

5

Mascarpone, Zucker und Vanillepaste in den Topf geben und auf Stufe 4 | 30 Sek. vermengen

6

Sahne in einer extra Schüssel mithilfe eines Handrührgerätes steif schlagen und anschließend unter die Mascarpone heben

7

Masse in einen Spritzbeutel geben und in den Kühlschrank stellen, Muffins aus der Backform nehmen und auskühlen lassen

8

6 Kinderriegel halbieren, Mascarponecreme auf den Muffins verteilen, mit Kakao bestäuben und den ½ Kinderriegel vorsichtig in die Masse stecken

Zutaten

Teig
 300 g MehlTyp 405
 100 g Zucker
 1 Pck. Backpulver
 30 g Kakao
 5 g Vanillepaste
 1 Prise Salz
 250 ml Milch
 150 ml Raps- oder Sonnenblumenöl
 3 Eier
 8 Kinderschokolade
Topping
 250 g Mascarpone
 50 g Zucker
 5 g Vanillepaste
 200 g Sahne
 etwas Kakao zum bestäuben
 6 Kinderriegel

Zubereitungsschritte

1

Teigprogramm 1 | Feste Teige starten und alle Zutaten für den Teig bis auf die Kinderschokolade in den Topf geben und Programm für 1 Min. ausführen

2

Backofen auf 160°C | Umluft vorheizen

3

Muffinförmchen in ein Muffinblech geben und Teig in den Förmchen verteilen, in jedem Förmchen 3 Stücke der Kinderriegel geben und 20 - 25 Min. | 160°C | Umluft backen

4

Topf reinigen und Zwillingsrührbesen einsetzen

5

Mascarpone, Zucker und Vanillepaste in den Topf geben und auf Stufe 4 | 30 Sek. vermengen

6

Sahne in einer extra Schüssel mithilfe eines Handrührgerätes steif schlagen und anschließend unter die Mascarpone heben

7

Masse in einen Spritzbeutel geben und in den Kühlschrank stellen, Muffins aus der Backform nehmen und auskühlen lassen

8

6 Kinderriegel halbieren, Mascarponecreme auf den Muffins verteilen, mit Kakao bestäuben und den ½ Kinderriegel vorsichtig in die Masse stecken

Kinderschokoladen-Muffins
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen