KerstinAutorKerstin
BewertungSchwierigkeitsgradEinfach

Diese fruchtig leckere Orangensauce passt super zur Ente oder anderem Geflügel. Es verleiht dem Essen eine fein fruchtige Note und macht es zu etwas besonderem.

 

TeilenTweetSpeichern

Orangensauce

Portionen4 Portionen
Vorbereitungszeit7 minZubereitungszeit13 minGesamtzeit20 min

 ½ Apfelin Würfel
 3 Orangendavon 1 Orange filetieren, Rest auspressen
 1 EL Preiselbeeren
 1 EL Puderzucker
 1 TL Tomatenmark
 45 ml Rotwein
 1 TL Gemüsepaste
 250 ml Wasser
 20 ml Sahne
 1 Prise Chiliflocken

1

Universalmesser einsetzen

2

Apfelstücke, Orangenfilets und Saft, Preiselbeeren, Puderzucker, Tomatenmark und Rotwein in den Topf geben und auf Stufe 18 | 30 Sek. pürieren und die Sauce auf Stufe 2 | 140°C | 3 Min. einkochen

3

Wasser und Gemüsepaste hinzugeben und auf Stufe 2 | 100°C | 10 Min. köcheln lassen

4

Sahne und Chiliflocken hinzugeben und alles auf Stufe 18 | 10 Sek. pürieren

KategorieRegionale KücheKochmethodeTags, , , ,

Zutaten

 ½ Apfelin Würfel
 3 Orangendavon 1 Orange filetieren, Rest auspressen
 1 EL Preiselbeeren
 1 EL Puderzucker
 1 TL Tomatenmark
 45 ml Rotwein
 1 TL Gemüsepaste
 250 ml Wasser
 20 ml Sahne
 1 Prise Chiliflocken

Zubereitungsschritte

1

Universalmesser einsetzen

2

Apfelstücke, Orangenfilets und Saft, Preiselbeeren, Puderzucker, Tomatenmark und Rotwein in den Topf geben und auf Stufe 18 | 30 Sek. pürieren und die Sauce auf Stufe 2 | 140°C | 3 Min. einkochen

3

Wasser und Gemüsepaste hinzugeben und auf Stufe 2 | 100°C | 10 Min. köcheln lassen

4

Sahne und Chiliflocken hinzugeben und alles auf Stufe 18 | 10 Sek. pürieren

Orangensauce
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen