KerstinAutorKerstin
BewertungSchwierigkeitsgradEinfach

Pralinen aus dem Cookit? Ja das funktioniert leichter als man denkt. Die Zutaten hat fast jeder im Haus. Ihr benötigt lediglich eine Pralinenform.

TeilenTweetSpeichern

Salzige Nuss Nougat Pralinen

Portionen75 Portionen
Vorbereitungszeit5 minZubereitungszeit15 minGesamtzeit2 Std 30 min

Notwendiges Zubehör
Zutaten
 100 g Mischpackung gesalzene Nüsse
 200 g Zartbitter-Kuvertüre
 100 g Vollmilch-Kurvertüre
 150 g Nuss Nougat
 50 g Palmin

1

Universalmesser einsetzen

2

Nüsse in den Topf geben und auf Stufe 18 | 10 Sek. zerkleinern, aus dem Topf nehmen und beiseitestellen

3

Automatikprogramm | Schokolade schmelzen starten und Schokolade, Nuss Nougat und Palmin in den Topf geben, Programm ausführen

4

Zerkleinerte Nüsse zu der Masse geben und alles auf Stufe 8 | 5 Sek. vermengen

5

Masse in Pralinenförmchen füllen und mindestens 2 Std. kalt stellen

Zutaten

Notwendiges Zubehör
Zutaten
 100 g Mischpackung gesalzene Nüsse
 200 g Zartbitter-Kuvertüre
 100 g Vollmilch-Kurvertüre
 150 g Nuss Nougat
 50 g Palmin

Zubereitungsschritte

1

Universalmesser einsetzen

2

Nüsse in den Topf geben und auf Stufe 18 | 10 Sek. zerkleinern, aus dem Topf nehmen und beiseitestellen

3

Automatikprogramm | Schokolade schmelzen starten und Schokolade, Nuss Nougat und Palmin in den Topf geben, Programm ausführen

4

Zerkleinerte Nüsse zu der Masse geben und alles auf Stufe 8 | 5 Sek. vermengen

5

Masse in Pralinenförmchen füllen und mindestens 2 Std. kalt stellen

Salzige Nuss-Nougat-Pralinen
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen