YasinAutorYasin
BewertungSchwierigkeitsgradMittel

Ein Rezept für ein herrlich aromatisches Mischbrot mit Hefe, das eine krosse Kruste und eine schön feuchte Krume hat.

Dank der Automatikprogramme braucht ihr nicht selber kneten und der Cookit übernimmt hier die Arbeit für euch. Das Brot wird ganz ohne Chi-Chi per Hand geformt und gebacken, man braucht keine spezial Brotbackform oder eine (überteuerte) Steingutform.  Ich liebe es da einfach.

Tipp: Wenn ihr einen Backofen mit Dampfstoßunterstützung oder Dampfgarer habt, schaltet die Funktion hinzu und lasst die Schale Wasser dann natürlich weg.

TeilenTweetSpeichern

8864B359 3FB4 4626 A669 15D3A085C9B1

Portionen1 Portion
Vorbereitungszeit10 minZubereitungszeit50 minGesamtzeit2 Std

Zutaten
 300 g RoggenmehlTyp 1150
 250 g DinkelmehlTyp 1050
 200 g WeizenmehlTyp 550
 350 ml Wasser
 38 g Hefe
 2 TL Salz
 3 Prise(n) Zucker

Zubereitung
1

Universalmesser einsetzen

2

Wasser, Hefe und den Zucker in den Topf geben und auf Stufe 5 | 37°C | 2 Min. vermischen

3

Teigprogramm 1 | Feste Teige starten und Roggen-, Dinkel- und Weizenmehl sowie das Salz in den Topf abwiegen und zu einem Teig verkneten

4

Universalmesser entnehmen, Teig um die Antriebswelle legen, leicht bemehlen und mit dem Automatikprogramm Teig gehen | 60 Min. gehen lassen

5

Teig mit der Hand durchkneten und nochmals mithilfe des Automatikprogramm Teig gehen | 30 Min. aufgehen lassen, ggf. etwas Wasser hinzugeben

6

In der Zwischenzeit den Backofen auf 250°C | Ober/Unterhitze vorheizen, 400 ml Wasser in eine Backofenfeste Schale geben

7

Den Teig mit der Hand zu einem Leib Brot formen, mit Mehl bestäuben und einritzen

8

Schale mit Wasser auf die untere Ebene des Backofen stellen und das Brot auf dem Backrost darüber in den Backofen geben und auf 250°C | 10 Min. backen

9

Nach Ablauf der Zeit das Brot auf 200°C | 40 Min. fertig backen

10

Brot aus dem Backofen nehmen und abkühlen lassen

 

Zutaten

Zutaten
 300 g RoggenmehlTyp 1150
 250 g DinkelmehlTyp 1050
 200 g WeizenmehlTyp 550
 350 ml Wasser
 38 g Hefe
 2 TL Salz
 3 Prise(n) Zucker

Zubereitungsschritte

Zubereitung
1

Universalmesser einsetzen

2

Wasser, Hefe und den Zucker in den Topf geben und auf Stufe 5 | 37°C | 2 Min. vermischen

3

Teigprogramm 1 | Feste Teige starten und Roggen-, Dinkel- und Weizenmehl sowie das Salz in den Topf abwiegen und zu einem Teig verkneten

4

Universalmesser entnehmen, Teig um die Antriebswelle legen, leicht bemehlen und mit dem Automatikprogramm Teig gehen | 60 Min. gehen lassen

5

Teig mit der Hand durchkneten und nochmals mithilfe des Automatikprogramm Teig gehen | 30 Min. aufgehen lassen, ggf. etwas Wasser hinzugeben

6

In der Zwischenzeit den Backofen auf 250°C | Ober/Unterhitze vorheizen, 400 ml Wasser in eine Backofenfeste Schale geben

7

Den Teig mit der Hand zu einem Leib Brot formen, mit Mehl bestäuben und einritzen

8

Schale mit Wasser auf die untere Ebene des Backofen stellen und das Brot auf dem Backrost darüber in den Backofen geben und auf 250°C | 10 Min. backen

9

Nach Ablauf der Zeit das Brot auf 200°C | 40 Min. fertig backen

10

Brot aus dem Backofen nehmen und abkühlen lassen

Schnelles Mischbrot
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen