cooked user 6AutorKerstin
BewertungSchwierigkeitsgradEinfach

Schweinefilet im Speckmantel mit Apfelsauce. Man kann so viele leckere Sachen mit Äpfel zubereiten. Probiert das Rezept unbedingt einmal aus.

TeilenTweetSpeichern
Schweinefilet mit Apfelsauce
Portionen4 Portionen
Vorbereitungszeit20 minZubereitungszeit1 Std 30 minGesamtzeit1 Std 50 min
 2 Äpfel, geschält, in dünnen Scheiben
 25 g Butter
 30 g Calvados
 200 g Apfelsaft
 200 g Sahne
 1 Prise Salz
 1 Prise Pfeffer
 1 EL Speisestärke
 800 g Schweinefilet
 30 g Butter, weich
 100 g Schinkenspeck
 2 EL neutrales Öl
1

3D-Rührer einsetzen

2

Butter und Apfelscheiben in den Topf geben und auf Stufe 2 | 100°C | 5 Min. anbraten

3

Calvados hinzugeben und auf Stufe 2 | 100°C | 5 Min. einkochen

4

Apfelsaft, Sahne, Salz, Pfeffer und Speisestärke hinzugeben und auf Stufe 2 | 100°C | 5 Min. kochen. Sauce aus dem Topf in eine Schüssel oder kleinen Kochtopf geben, Topf säubern

5

Schweinefilet abspülen, trockentupfen, Sehnen entfernen und in ca. 8 Stücke á 100 g schneiden.
Alles mit Butter einreiben und jeweils ein 1 Stück Filet mit einer Scheibe Schinken umwickeln, anschließend vakuumieren

6

Mit dem Automatikprogramm | Sous-vide | 60°C | 1:10 Std. das Fleisch Sous-vide garen

7

Beutel aus dem Topf nehmen, Topf leeren und abtrocknen. Filets aus dem Topf nehmen und trocken tupfen

8

Öl in den Topf geben und Ø Werkzeug | 160°C | 3 Min. erhitzen

9

Filets von jeweils beiden Seiten Ø Werkzeug | 160°C | 2:30 Min. braten. Sauce aufwärmen und mit gewünschten Beilagen servieren

Zutaten

 2 Äpfel, geschält, in dünnen Scheiben
 25 g Butter
 30 g Calvados
 200 g Apfelsaft
 200 g Sahne
 1 Prise Salz
 1 Prise Pfeffer
 1 EL Speisestärke
 800 g Schweinefilet
 30 g Butter, weich
 100 g Schinkenspeck
 2 EL neutrales Öl

Zubereitungsschritte

1

3D-Rührer einsetzen

2

Butter und Apfelscheiben in den Topf geben und auf Stufe 2 | 100°C | 5 Min. anbraten

3

Calvados hinzugeben und auf Stufe 2 | 100°C | 5 Min. einkochen

4

Apfelsaft, Sahne, Salz, Pfeffer und Speisestärke hinzugeben und auf Stufe 2 | 100°C | 5 Min. kochen. Sauce aus dem Topf in eine Schüssel oder kleinen Kochtopf geben, Topf säubern

5

Schweinefilet abspülen, trockentupfen, Sehnen entfernen und in ca. 8 Stücke á 100 g schneiden.
Alles mit Butter einreiben und jeweils ein 1 Stück Filet mit einer Scheibe Schinken umwickeln, anschließend vakuumieren

6

Mit dem Automatikprogramm | Sous-vide | 60°C | 1:10 Std. das Fleisch Sous-vide garen

7

Beutel aus dem Topf nehmen, Topf leeren und abtrocknen. Filets aus dem Topf nehmen und trocken tupfen

8

Öl in den Topf geben und Ø Werkzeug | 160°C | 3 Min. erhitzen

9

Filets von jeweils beiden Seiten Ø Werkzeug | 160°C | 2:30 Min. braten. Sauce aufwärmen und mit gewünschten Beilagen servieren

Schweinefilet mit Apfelsauce
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen