cooked user 2AutorYasin
BewertungSchwierigkeitsgradEinfach

Selbstgemachte, vegane Leberwurst aus Kidneybohnen, Tofu und Zwiebeln. Ein einfaches Rezept für einen herzhaften Aufstrich aufs Brot aus deinem Cookit. Im Kühlschrank hält der Aufstrich eine Woche.

TeilenTweetSpeichern
Vegane Leberwurst
Portionen12 Portionen
Vorbereitungszeit1 minZubereitungszeit4 minGesamtzeit5 min
 200 g Räuchertofu
 80 g Zwiebeln, rot
 20 ml neutrales Öl
 250 g Kidneybohnen, abgetropft und abgespült
 10 ml Rote-Beete-Saftoder Wasser
 0,50 TL Salz
 0,50 TL Pfeffer
 2 TL Majoran
 1 TL Petersilie, getrocknet
 0,50 TL Paprikapulver
1

Universalmesser einsetzen

2

Zwiebeln in den Topf geben und auf Stufe 14 | 3 Sek. zerkleinern

3

Den Tofu hinzugeben und auf Stufe 14 | 5 Sek. zerkleinern. Anschließend das Öl hinzugeben und auf Stufe 4 | 120°C | 2 Min. anschwitzen

4

Die restlichen Zutaten und Gewürze hinzugeben und unter Sicht auf Stufe 18 pürieren, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist

5

Vegane Leberwurst abkühlen lassen und abschmecken

KategorieRegionale KücheKochmethodeTags, ,

Zutaten

 200 g Räuchertofu
 80 g Zwiebeln, rot
 20 ml neutrales Öl
 250 g Kidneybohnen, abgetropft und abgespült
 10 ml Rote-Beete-Saftoder Wasser
 0,50 TL Salz
 0,50 TL Pfeffer
 2 TL Majoran
 1 TL Petersilie, getrocknet
 0,50 TL Paprikapulver

Zubereitungsschritte

1

Universalmesser einsetzen

2

Zwiebeln in den Topf geben und auf Stufe 14 | 3 Sek. zerkleinern

3

Den Tofu hinzugeben und auf Stufe 14 | 5 Sek. zerkleinern. Anschließend das Öl hinzugeben und auf Stufe 4 | 120°C | 2 Min. anschwitzen

4

Die restlichen Zutaten und Gewürze hinzugeben und unter Sicht auf Stufe 18 pürieren, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist

5

Vegane Leberwurst abkühlen lassen und abschmecken

Vegane Leberwurst

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.