KerstinAutorKerstin
BewertungSchwierigkeitsgradEinfach

Im Winter darf es auch gerne mal etwas deftiger sein. Das wärmt von innen und gibt Energie, um die kalte Jahreszeit zu überstehen. Hier eine klassische Variante von Kartoffeln, Wirsing und Kassler aus dem Cookit.

 

TeilenTweetSpeichern

78A8A844 27D7 4CE6 807D 5E5C671256A9 scaled

Portionen4 Portionen
Vorbereitungszeit10 minZubereitungszeit30 minGesamtzeit40 min

 550 g Wirsing
 1,20 l Wasser
 4 TL Gemüsepaste
 2 Prise(n) Salz u. Pfeffer
 1 Prise Muskatnuss
 350 g Kartoffeln
 4 Scheibe Kassler
 40 g Butter
 40 g Mehl
 75 g Kräuterfrischkäse

1

Zerkleinerungsaufsatz mit der Schneidescheibenseite "Grob" einsetzen

2

Den ½ Wirsing in 4 Stücke schneiden und durch den Einfüllschacht auf Stufe 6 zerkleinern, in den Baromabehälter geben, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen
Kartoffeln in den Zwischenboden legen und Baroma verschließen

3

Automatikprogramm Dampfgaren – hohe Dampfintensität auswählen,  Wasser und Gemüsepaste in den Topf geben und Baroma auf den Topf setzen und für 15 Min. Dampfgaren

4

Kassler auf den Wirsing legen und alles 10 Min. weiter dampfgaren

5

Baroma beiseite stellen und Zutaten warm halten

6

Topf leeren und 350 ml der Garflüssigkeit auffangen

7

Zwillingsrührbesen einsetzen

8

Butter in den Topf geben und auf Stufe 2 | 120°C | 1 Min. schmelzen

Mehl dazugeben und auf Stufe 5 | 120°C | 1 Min. verrühren

9

Garflüssigkeit dazu geben und auf Stufe 3 | 120°C | 2 Min. aufkochen

10

Frischekäse dazu geben und auf Stufe 3 | 120°C | 1 Min. miteinander vermischen, alles auf einem Teller servieren

Zutaten

 550 g Wirsing
 1,20 l Wasser
 4 TL Gemüsepaste
 2 Prise(n) Salz u. Pfeffer
 1 Prise Muskatnuss
 350 g Kartoffeln
 4 Scheibe Kassler
 40 g Butter
 40 g Mehl
 75 g Kräuterfrischkäse

Zubereitungsschritte

1

Zerkleinerungsaufsatz mit der Schneidescheibenseite "Grob" einsetzen

2

Den ½ Wirsing in 4 Stücke schneiden und durch den Einfüllschacht auf Stufe 6 zerkleinern, in den Baromabehälter geben, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen
Kartoffeln in den Zwischenboden legen und Baroma verschließen

3

Automatikprogramm Dampfgaren – hohe Dampfintensität auswählen,  Wasser und Gemüsepaste in den Topf geben und Baroma auf den Topf setzen und für 15 Min. Dampfgaren

4

Kassler auf den Wirsing legen und alles 10 Min. weiter dampfgaren

5

Baroma beiseite stellen und Zutaten warm halten

6

Topf leeren und 350 ml der Garflüssigkeit auffangen

7

Zwillingsrührbesen einsetzen

8

Butter in den Topf geben und auf Stufe 2 | 120°C | 1 Min. schmelzen

Mehl dazugeben und auf Stufe 5 | 120°C | 1 Min. verrühren

9

Garflüssigkeit dazu geben und auf Stufe 3 | 120°C | 2 Min. aufkochen

10

Frischekäse dazu geben und auf Stufe 3 | 120°C | 1 Min. miteinander vermischen, alles auf einem Teller servieren

Wirsing mit Kartoffeln und Kassler
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen