Software Update Cookit

Tolle Neuigkeiten! Für den Cookit steht eine Update bereit ! Anbei die offizielle Meldung:

Der Cookit wurde weiterentwickelt: speziell für dich, speziell für deine Bedürfnisse! In den kommenden Tagen erhält sowohl deine Küchenmaschine als auch die Home Connect App ein Update.

Du kannst dich auf ein Software Update freuen, das die Gesamtperformance des Cookit verbessert und kleinere Fehler behebt. Rezeptkategorien lassen sich schneller öffnen, das Gerät startet nach dem Einstecken in höherer Geschwindigkeit. Sobald du das Update installiert hast, erwartet dich eine neue Öffnungsanimation im Bosch Design. Für ein komfortables Kocherlebnis ist außerdem ein neuer Signalton integriert, der jetzt noch deutlicher anzeigt, sobald ein Kochschritt beendet ist.

Das Software-Update für die Home Connect App gibt dir die Möglichkeit, deinen Cookit zu individualisieren. Durch die neue Funktion „Rezepte deinstallieren“ kannst du Gerichte ganz leicht vom Gerät entfernen – auch die, die auf dem Gerät vorinstalliert waren. Somit lässt sich der Cookit komplett an deinen Geschmack und deine Ernährungsweise anpassen, wodurch du von nun an noch mehr Platz für deine persönlichen Lieblingsrezepte hast. Mit dem Update wird der Cookit zudem auch mehrsprachig – neben Deutsch stehen Englisch und Französisch zur Verfügung.

Das Software-Update wird ab dem 9. Februar nach und nach auf alle Cookits ausgerollt, sobald die Geräte mit dem WLAN verbunden und angeschaltet sind. Es wird automatisch heruntergeladen und die Installation muss dann nur noch in der Home Connect App oder am Gerät (klicke in den Geräteeinstellungen auf „Software-Aktualisierung“ und starte „Software am Gerät installieren“) gestartet werden.

Bitte beachte, dass das Update bis zu 15 Minuten dauern kann. Im Anschluss werden die Rezepte auf den aktuellen Stand gebracht – dies nimmt ebenfalls einige Minuten in Anspruch. Danach ist der Cookit dann wieder vollständig einsatzbereit.

Übrigens: Nicht alle Cookit-Geräte bekommen das Update gleichzeitig. Wir bitten deshalb um etwas Geduld.

Du hast Fragen zum Update oder zur Installation?

Dann setze dich gerne mit unserem Kundenservice unter der Telefonnummer 040/ 51 40 24 80 oder per Mail unter kleingeraete-produktberatung@bshg.com in Verbindung.

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on pinterest
Share on email

6 Antworten

  1. Seit ich das Update installiert habe, zickt mein Cookit rum…es geht nichts schneller, im Gegenteil, jetzt geht er einfach aus und ich muss ihn neu starten

    1. Hi Gaby,

      ich hatte Probleme nach dem Update mit dem Aufruf der Rezepte. Was hilft: Den Cookit einmal zurück setzen.
      Dazu unter Einstellungen > Auf Werkseinstellungen zurücksetzen und neu mit der Home Connect App verbinden. Er lädt eine ganze Weile im Hintergrund danach noch Sachen herunter. Am besten also nach dem Wiederherstellen und Verbinden mit dem Internet einfach mal eine Stunde stehen lassen.

      Bitte beachte zudem, dass nach dem zurücksetzen die gespeicherten Rezepte und Favoriten neu angelegt werden müssen. Seitdem läuft bei mir aber alles Problemlos.

      Viele Grüße

      Yasin

  2. Hallo, ich hatte auch diese Probleme nach der Installation. Ich konnte Sie durch das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen ebenfalls beheben. Heute wollte ich allerdings erstmals ein Rezept deinstallieren. Ich hatte damit keinen Erfolg. Seitdem lassen sich wieder keine Rezepte aufrufen. Gibt es inzwischen einen anderen Trick, außer eines kompletten Resets?

    1. Hallo Katja,

      was genau passiert denn, wenn du ein Rezept deinstallieren willst? Das Rezept wird dir weiterhin in der Home Connect App angezeigt und wird nur auf dem Cookit gelöscht. Generell kommt es hier auch sehr auf die WLAN Verbindung am Cookit an. Du könntest sonst einmal den Cookit aus der Home Connect App löschen (Lange auf den Cookit drücken und gedrückt halten) und am Cookit unter Geräteeinstellungen -> Home Connect -> Netzwerkverbindung zurücksetzen und am Gerät mit Home Connect App verbinden anklicken.

      In der Home Connect App selber kannst du über das + Zeichen dann ein neues Hausgerät hinzufügen und dort sollte der Cookit wieder erscheinen.

      Ich hoffe es hilft dir weiter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.