cooked user 2AutorYasin
BewertungSchwierigkeitsgradEinfach

Türkische Linsensuppe, Mercimek Çorbası genannt, ist ein Klassiker der Landesküche. Dort wird diese zu jedem erdenklichen Anlass serviert, jetzt auch aus deinem Cookit

TeilenTweetSpeichern

Rezept download

Türkische Linsensuppe | Mercimek Çorbası
Portionen4 Portionen
Vorbereitungszeit5 minZubereitungszeit20 minGesamtzeit25 min
 200 g Rote Linsen, heiß abgewaschen
 2 Zwiebeln
 150 g Karotten, geschält
 150 g Kartoffeln, geschält
 1 Zitrone
 1 l Wasser
 1 TL Salz
 Pfeffer
 Chiliflocken
 1 TL Thymian
 2 EL Olivenöl
 2 EL PaprikamarkAlternativ Tomatenmark
 1 EL Pfefferminz
1

Universalmesser einsetzen

2

Das Gemüse in den Topf geben und auf Stufe 14 | 15 Sek. zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben

3

Linsen sowie 1 l Wasser in den Topf geben und auf Stufe 5 | 98°C | 20 Min. kochen lassen

4

Die Suppe anschließend auf Stufe 18 | 1 Min. pürieren. Mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft, Chili und Thymian abschmecken

5

In einer Pfanne Olivenöl mit dem Tomatenmark erhitzen und unter Rühren ca. 1 Min. braten. Anschließend die Pfefferminze hinzugeben und zur Linsensuppe geben und mit dem Spatel untermischen.
Dazu passt frisches Fladenbrot

KategorieRegionale KücheKochmethodeTags, , ,

Zutaten

 200 g Rote Linsen, heiß abgewaschen
 2 Zwiebeln
 150 g Karotten, geschält
 150 g Kartoffeln, geschält
 1 Zitrone
 1 l Wasser
 1 TL Salz
 Pfeffer
 Chiliflocken
 1 TL Thymian
 2 EL Olivenöl
 2 EL PaprikamarkAlternativ Tomatenmark
 1 EL Pfefferminz

Zubereitungsschritte

1

Universalmesser einsetzen

2

Das Gemüse in den Topf geben und auf Stufe 14 | 15 Sek. zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben

3

Linsen sowie 1 l Wasser in den Topf geben und auf Stufe 5 | 98°C | 20 Min. kochen lassen

4

Die Suppe anschließend auf Stufe 18 | 1 Min. pürieren. Mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft, Chili und Thymian abschmecken

5

In einer Pfanne Olivenöl mit dem Tomatenmark erhitzen und unter Rühren ca. 1 Min. braten. Anschließend die Pfefferminze hinzugeben und zur Linsensuppe geben und mit dem Spatel untermischen.
Dazu passt frisches Fladenbrot

Türkische Linsensuppe | Mercimek Çorbası

5 Antworten

  1. Jetzt mal eine ganz doofe Frage, wenn ich Eure tollen Rezepte nachkochen möchte, dann muss ich doch in den manuellen Betrieb umstellen oder?

    Sorry habe meinen Cookit erst seid gestern und bin voll Neuanfängerin

    Lg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert